Eine Javascript-Freigabe ist erforderlich!
Betroffen ist ein Javascript-Beispiel.

Patenschaftsprogramm

Seit Januar 2018 fördert ADEPT e.V. bedürftige Schüler und Schülerinnen an der St. Joseph Schule Butenga, Uganda. Aufgrund der guten Erfahrungen und des großen Interesses wird das Patenschaftsprogramm ab Januar 2019 auf eine weitere Schule ausgeweitet: Zu Beginn 2019 werden wieder zehn Schüler/innen an der St. Joseph Butenga Schule und - neu - zusätzlich auch zehn Schüler/innen der St. Anthony Schule Kyazanga ins Patenschaftsprogramm aufgenommen.

Die meist kinderreichen Familien in den Regionen um Butenga und Kyazanga sind arm, die Eltern arbeiten fast ausschließlich in der Landwirtschaft. Das Erwirtschaftete reicht häufig gerade, um das tägliche Überleben zu sichern und ein paar Tomaten, Kartoffeln oder Matooke auf dem Markt oder an der Straße zu verkaufen; es reicht jedoch oft kaum, um die Schulgebühren, das Schulmaterial und die Schuluniform zu finanzieren. Deshalb unterstützt ADEPT e.V. Schüler/innen an diesen zwei Schulen.

Durch das Patenschaftsprogramm werden Schüler und Schülerinnen ab der zweiten Klasse der Sekundarstufe I gefördert, was im deutschen Schulsystem Klasse 9 entspricht. Die Förderung erfolgt über drei Jahre bis zum Ende der Sekundarstufe I. Die Auswahlkriterien für ein Stipendium sind Bedürftigkeit, Leistungsbereitschaft und Sozialverhalten. Pro Jahrgang werden zehn Schüler/innen neu ins Programm aufgenommen, wenn sich genügend Paten gefunden haben, die bereit sind, die Jugendlichen drei Jahre lang finanziell zu unterstützen.

Die jährlichen Kosten der Unterstützung betragen 200 Euro pro Schüler. Das Stipendium umfasst die Schulgebühren, insgesamt drei Schuluniformen für die drei Schuljahre und das Mittagessen in der Schule. Alle Schüler und Schülerinnen im Patenschaftsprogramm erhalten einen Internatsplatz, weil dies unter den gegebenen Umständen für die Ausbildung am besten ist.  Der Pate/die Patin erhält einmal pro Jahr ein Foto des Patenkindes, einen Bericht über die Entwicklung des Schülers, eine Kopie des Jahresabschlusszeugnisses und einen handgeschriebenen Brief des Schülers/der Schülerin. Beim jährlichen Schulbesuch kommen die ADEPT-Mitarbeiter vor Ort mit den einzelnen Stipendiaten/innen persönlich ins Gespräch.

Patenschaft übernehmen

Falls Sie sich für das Programm interessieren oder eine Patenschaft für die Jahre 2019/2020/2021 übernehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an ed.acirfa-tpeda@ofni